Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: R1-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Chico68

Anfänger

  • »Chico68« ist männlich
  • »Chico68« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Wohnort: Steinfurt

Beruf: Maschinenbautechniker

Welches Motorrad fährst Du ?: Rn19 vorher Rn01

Level: 11 [?]

Erfahrungspunkte: 1 573

Nächstes Level: 2 074

  • Private Nachricht senden

1

08.10.2017, 20:34

RN19 Starten warmer Motor, Batterie leer

Hallo ich habe so leichte Probleme mit meiner Maschine.

Starten Motor kalt alles kein Problem. Wenn ich aber etwas gefahren bin und stelle den Motor ab bekomme ich meine Maschine nicht mehr an. Musste mich heute sogar überbrücken lassen. Ist doch eigentlich völlig unlogisch das ein Motor der auf Betriebstemperatur ist nicht mehr anspringt.

Anlasser dreht nur ganz kurz an und das Relais ist nur noch am Rattern als ob die Batterie leer ist. Wenn ich dann warte bis der Motor wieder kalt ist kann ich meine Maschine ganz normal starten.

Ich war damit auch schon bei Yamaha und da sagte man mir ich solle die Batterie tauschen weil es sein kann das es daran liegt. Daran liegt es aber eindeutig nicht. Ich habe eine ganz neue eingebaut und bin heute das erste mal mit los gefahren.

Die Fehlerquellen die mir so einfallen sind Lichtmaschine, Anlasser und evtl das Relais.
Habt Ihr da noch eine Idee wo ich suchen kann? Mag nicht mal mehr ausstellen.

Gruss

Van-de-Core

Moderator

  • »Van-de-Core« ist männlich

Beiträge: 917

Registrierungsdatum: 04.10.2013

Wohnort: Fintel

Beruf: Soldat

Hobbys: Sport, Zocken, Feiern und meine R1

Welches Motorrad fährst Du ?: Yamaha R1 RN09

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 405 986

Nächstes Level: 1 460 206

  • Private Nachricht senden

2

08.10.2017, 20:56

Ein bekannter hatte so ein ähnliches Problem. Er hat den Anlasserschalter zerlegt und gereinigt. Vielleicht hilft das ja bei dir auch.

Chico68

Anfänger

  • »Chico68« ist männlich
  • »Chico68« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Wohnort: Steinfurt

Beruf: Maschinenbautechniker

Welches Motorrad fährst Du ?: Rn19 vorher Rn01

Level: 11 [?]

Erfahrungspunkte: 1 573

Nächstes Level: 2 074

  • Private Nachricht senden

3

08.10.2017, 22:05

Aber das würde es nicht erklären warum es nur bei warmen Motor auftritt. Aber trotzdem danke

Mubbel

Schüler

  • »Mubbel« ist männlich

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 17.07.2017

Wohnort: Hannover

Welches Motorrad fährst Du ?: R1 RN09

Level: 16 [?]

Erfahrungspunkte: 9 949

Nächstes Level: 10 000

  • Private Nachricht senden

4

08.10.2017, 23:03

Naja für ganz abwegig halte ich das nicht,der schalter kann durch staub und co schon teilweise schlechte widerstandstands werte haben,dazu noch die kabel die durch den warmen motor auch noch mal nen schlechteren widerstand bekommen und schon kann ich mir vorstellen das das signal nicht mehr stark genug ist für die Steuereinheit,relais oder was auch immer.

Nen versuch ists meiner meinung nach wert.

Social Bookmarks